Home


Wettbewerb 2017

Jury 2017

Die Auswahl der 10 besten bayerischen Bio-Produkte 2017 traf eine fünfköpfige Jury. Hier erfahren Sie mehr zu den Jury-Mitgliedern.

Astrid Wöhrl - AmVieh-Theater

Astrid Wöhrl - AmVieh-Theater

 

Das AmVieh-Theater in Schwindegg, nordöstlich von München, ist bekannt als ganz besonderer Ort für die Veranstaltung von Hochzeiten, Geburtstagen und Seminaren. Auf dem Bio-Hof mit Bio-Hotel und Event-Gastronomie organisieren die Geschäftsführer Astrid Wöhrl und Hans Reichl auch Theater- und Musikvorstellungen und servieren selbstgemachte Bio-Schmankerln. Als Leiterin der Küche setzt sich Astrid Wöhrl intensiv mit allen Aspekten der Qualität von Bio-Lebensmitteln auseinander. Ihre Leidenschaft für bewusstes Kochen und Essen lässt sie auch immer wieder neue Wege entdecken: Seit März 2016 ist sie ausgebildete Ayurveda-Köchin. Zudem ist Astrid Wöhrl gelernte Bankkauffrau und studierte an der Fachhochschule Weihenstephan „Agrarmarketing & Management“.

Weitere Informationen:
www.amvieh-theater.dehttp://www.ueberzeugungstaeter.de

Gerhard Sailer - basic AG

Gerhard Sailer - basic AG

 

Seit 40 Jahren ist Gerhard Sailer im Lebensmittelhandel tätig und hat dabei viel Erfahrung in Vertrieb und Einkauf in verschiedenen Handelsunternehmen gesammelt. Seit 12 Jahren ist er bei der basic AG in München zuständig für Einkauf und Qualitätssicherung. Das Angebot für die basic-Kunden umfasst durchschnittlich 12.000 Artikel pro basic-Markt. Aufgabe von Gerhard Sailer und seinem Team ist es zu gewährleisten, dass das gesamte Sortiment aus besten und sicheren Bio-Lebensmitteln besteht, die zu fairen Bedingungen eingekauft werden.

Weitere Informationen: www.basicbio.de

Thomas Sadler - Die Essgefährten

Thomas Sadler - Die Essgefährten

 

Thomas Sadler ist ausgebildeter Gewürz- und Käsesommelier sowie Fach- und Führungskraft Ökolandbau mit langjährigen Tätigkeiten und Erfahrungen in der Bio-Branche: Direktvermarktung, Projektarbeit und Redaktionsbüro, Großhandel und Beratung Gastronomie. Als Die Essgefährten bringt er mit seiner Frau Eva Reichert Projekte, Ideen und Kommunikationsmaßnahmen für authentische Lebensmittel und nachhaltige Genuss- und Lifestylekultur auf den Weg. Er ist Foodstoryteller in Wort und Bild, Rezeptentwickler und Foodfotograf für verschiedene Magazine sowie Autor von Kochbüchern. Als Referent vermittelt Thomas Sadler sein Bio-Wissen in Seminaren für Akteure in der Lebensmittelbranche und bietet kulinarische Veranstaltungen für eine nachhaltige Ernährungs- und Genusskultur an. Alles für ein gutes Bauchgefühl.

Weitere Informationen: www.die-essgefaehrten.de

Eva Gottschaller - 1. bayerische Bio-Königin

Eva Gottschaller - 1. bayerische Bio-Königin

 

Aufgewachsen auf einem Bauernhof als Tochter eines Pioniers in Ökolandbau und Bio-Bäckerei wurde Eva Gottschaller die Leidenschaft für Bio-Lebensmittel quasi in die Wiege gelegt. Als erste bayerische Bio-Königin fungiert sie seit Juli 2016 als Botschafterin für die in der LVÖ Bayern zusammengeschlossenen Verbände Biokreis, Bioland, Demeter und Naturland. Ihr Ziel ist es, so viele Menschen wie möglich auf den Mehrwert von Bio aufmerksam zu machen und gemeinsam mit der Natur zu arbeiten und nicht gegen sie. Denn: „Die Natürlichkeit der Bioprodukte und die Leidenschaft der Produzenten dahinter, wirklich gute Lebensmittel für Mensch und Natur zu produzieren, schmeckt man einfach!“

Prof. Jutta Roosen – Professorin für Marketing und Konsumforschung TUM

Prof. Jutta Roosen – Professorin für Marketing und Konsumforschung TUM

 

Jutta Roosen ist Professorin für Marketing und Konsumforschung an der Technischen Universität München. Sie hat Agrarwissenschaften und Volkswirtschaftslehre studiert. In ihrer Forschung beschäftigt sie sich mit der Verbraucherwahrnehmung und Verbraucherbewertung von Lebensmitteln und entwickelt auf deren Grundlage Politik- und Marketingempfehlungen. Sie ist Mitglied der Verbraucherkommission Bayern.

Weitere Informationen: www.mcr.wi.tum.de